Schiffstaufe für die neue Solar-Allerfähre

Schiffstaufe_zerschellende Sektflasche_IMGP4811webMit einer gelungenen Schiffstaufe feierte der Heimat- & Fährverein Otersen die Inbetriebnahme der neuen Solar-Allerfähre. Josephine Bening, 100.000ster Fährgast (2015) meisterte am Freitag, 15. Juli 2016 mit Bravour ihre Aufgaben als Taufpatin: Gleich beim 1. Wurf zerschellte die Sektflasche am Bug der neuen Solarfähre – das bringt Glück. Gelungen war auch die anschließende Sommerabend-Party mit „Blasmusik vom Feinsten“. Zur Schiffstaufe kamen fast 300 Ehrengäste und Einwohner aus Otersen, Westen „und umzu“ zur Fährstelle Otersen. Weiterlesen…

Sparkassen-Stiftung fördert neue Solarfähre mit 12.000 €

Sparkassen-Stiftung fördert neue Solar-Allerfähre_HwebMit einer großzügigen Zuwendung in Höhe von 12.000 Euro der Stiftung der Kreissparkasse Verden wird der Neubau der Solar-Allerfähre Otersen-Westen gefördert. Silke Korthals, Vorstandsvorsitzende der Stiftung und deren Geschäftsführerin Dr. Beate Patolla (fuhr im Elektro-Auto in Otersen vor) besuchten heute Nachmittag die Fährstelle an der Aller. Am morgigen Freitag, 15. Juli um 18 Uhr beginnt die Feierstunde mit Schiffstaufe und anschließendem Sommerabend mit Blaskonzert an der Aller.
Weiterlesen…

15. Juli: Schiffstaufe & Sommerabend mit Blasmusik

SCHIFFSTAUFE_2016_07_15_210Am Freitag, 15. Juli ist es soweit: Um 18 Uhr beginnt die Feierstunde mit anschließender Schiffstaufe für unsere neue Solar-Allerfähre. Taufpatin Josephine Bening, unser 100.000ster Fährgast aus 2015 wird die neue Solarfähre mit Aluminium-Schiffsrumpf feierlich taufen – nach einer Festansprache und Grußworten von Ehrengästen. Im 2. Teil der Veranstaltung sorgt das Blasorchester Moordieker Jungs & Deerns an der Fährstelle für „Blasmusik vom Feinsten“, so wie früher bei Frühlingsfesten in Otersen. Weiterlesen…

Neubau im Zeitplan: Fährleute in Coenen-Werft

Fährleute in Kleve - Rechts: Peter Ringsgwandl

Fährleute in Kleve – Rechts: Peter Ringsgwandl

Zur Abnahme des Schiffsrumpfes aus Seewasser-beständigem Aluminium fuhren am 28. Mai Vorstandsmitglieder und erfahrene Fährschiffer zur Bootswerft der Coenen Yachts & Boats GmbH gut 700 km nach Kleve am Niederrhein und wieder zurück nach Otersen. Der weite Weg lohnte sich: „Wir werden in sechs Wochen eine sehr gute neue Solar-Allerfähre in Dienst stellen können und haben mit Coenen im Ausschreibungsverfahren eine hochqualifizierte Bauwerft beauftragt“, zeigte sich Fährvereins-Vorsitzender Günter Lühning nach der Rückkehr zufrieden. Weiterlesen…

Erste Fotos der neuen Solarfähre mit Alu-Schiffsrumpf

01_nach Kiellegung

Eines der 1. Fotos nach der Kiellegung zeigt den Bug

Nach der Kiellegung Anfang Mai wird jetzt in der Werfthalle der COENEN Yachts & Boats GmbH in Kleve am Niederrhein fleißig an unserer neuen Solar-Allerfähre gebaut, damit wir am Freitag, 15. Juli im feierlichen Rahmen Schiffstaufe feiern und die neue „Marie Hoffmann“ in Dienst stellen können. Heute ist schon mal eine Premiere: Wir präsentieren 1. Fotos vom Schiffsrumpf der künftigen Solar-Allerfähre. Am kommenden Sonnabend, 28. Mai fahren wir zur Besichtigung und Baubesprechung von der Aller an den Niederrhein.

Weiterlesen…